Mrz 062007
 

Das SINUS-Institut beobachtet die verschiedenen gesellschaftlichen Milieus und ihre Veränderung. Sie teilen die Gesellschaft in zehn Milieus ein (Bürgerliche Mitte, Etablierte, Konservative, Hedonisten, Experimentalisten, Post-Materielle, Traditionsverwurzelte, Moderne Performer, DDR-Nostalgiker, Konsum-Materialisten). Kurzbeschreibungen davon kann man sich im Web ansehen – sehr lebendig und eindrücklich – kurz: das pralle Leben.
Interessant, wenn man sich oder andere dort wiederfindet …